Forderungsmanagement & alternative Finanzierung

Logo atevis

atevis-News

Nexus erwirbt Spezial Kreditversicherungs-Agent Equinox Global

Der führende, unabhängige „Managing General Agent“ (MGA) Nexus Group gibt bekannt, dass Nexus heute den eingetragenen und zugelassenen Lloyd´s Coverholder Equinox Global sowie alle Equinox Gruppenfirmen erworben hat.

 

Die seit ihrer Gründung 2009 schnell gewachsene Kreditversicherungs-Agentur wird nach dem Erwerb durch Nexus weiterhin von seinen Gründungs- Anteilseignern und Management Team um Steen Parsholt, Mike Holley, Rob Crampton und Vicki Harrison unterstützt.

Die internationale Firma Equinox mit Büros in London, New York, Paris, Hamburg und Amsterdam wird auch für die nächsten 10 Jahre vereinbarungsgemäß auf die Zeichnungskapazitäten von Beazley, ihrem größten bisherigen Anteilseigner, bauen können.

Sowohl Steen Parsholt als Chairman als auch Mike Holley als CEO werden Equinox erhalten bleiben, und mit Equinox und Beazley als künftige Anteilseigner von Nexus gemeinsam für Wachstum und Entwicklung des Geschäftes sorgen.

Colin Thompson, Gründer und Executive Chairman von Nexus:

„Die 10-jährige Verpflichtung Beazley´s, Risikokapital zur Verfügung zu stellen, spricht Bände für Equinox´s Zeichnungsqualität und Management. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Mike und seinem Team, um mit ihnen starkes globales Geschäft aufzubauen, das mit der Zusammenführung unseres jetzigen Agenten Nexus CIFS dann schon 60 Millionen GBP Bruttoprämie aus dem profitablen Kreditversicherungsgeschäft beträgt. 

Wichtig ist, dass sich die Geschäftsfelder von Equinox und Nexus CIFS ideal ergänzen und nahezu keine Überschneidungen haben, weder im Produktbereich noch in der geographischen Ausrichtung. Dies wird uns künftig bei einem gemeinsamen Geschäftsauftritt enorm zugutekommen.

Nach dem gerade vor einer Woche vollzogenem Erwerb von „Vectura Underwriting“ ist dies nun ein weiteres Beispiel unserer „buy and build“ Strategie, die der Nexus Gruppe einen hohen EBITDA Wert zuführen wird.“

Mike Holley, CEO von Equinox Global sagt:

„Wir sind hocherfreut, der Nexus Gruppe beizutreten und damit den nächsten Schritt von Equinox zu tätigen. Ich bin vom Nexus´s Engagement in der Kreditversicherung sehr beeindruckt, was uns beim Beschleunigen unseres Wachstums und der Auswahl unserer Produktvarianten in allen Büros enorm helfen wird. Equinox und Nexus CIFS werden gemeinsam eine starke Kraft bei den Veränderungen im globalen Kreditversicherungsmarkt darstellen. Die Produktvarianten von Nexus CIFS zusammen mit dem schon bestehenden internationalen Marktauftritt von Equinox werden dabei von besonderem Vorteil sein.

Equinox ist spezialisiert auf die Versicherung von größeren und multinationalen Firmen. Die Angebotspalette umfasst „nicht kündbare Kreditlimite“, Syndizierungen mit anderen Kreditversicherern sowie ein hoch qualitativer Limitservice durch unser großartiges Online Portal „Equinox Approach“.

Richard Marriage, Managing Director von Nexus CIFS, fügt hinzu:

„Sowohl das Nexus Team als auch das von Equinox Global werden gemeinsam ihre Stärken in ihren jeweiligen Märkten ausspielen. Zusammen werden wir unsere Kräfte bündeln, die schon jetzt 60 Mio GBP Bruttoprämie ausmachen und damit Nexus zu einem starken und anerkannten Wettbewerber im Kreditversicherungsgeschäft machen.“

Nexus betreibt Büros in London, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden, den USA, Hong Kong und Irland mit über 135 Mitarbeitern und ist damit einer größten und erfolgreichsten unabhängigen Agenten in Großbritanien.

Nexus und Equinox werden noch in 2017 die Zusammenführung abschließen.

Mike Holley ist sehr bekannt in der Kreditversicherungsbranche, in der er seit 1983 arbeitet. Er hat viele verschiedene Positionen inne gehabt, einige davon auch in leitender Verantwortung mit erfolgreichem Verlauf. Er wird häufig mit neuen Entwicklungen der Branche in Verbindung gebracht und ist gern gesehener Redner in Medien, auf Konferenzen und anderen Veranstaltungen.

Über die Nexus Gruppe:

Nexus wurde 2008 als Spezialversicherungs-Agent gegründet und befindet sich auf einem sehr dynamischen Wachstumspfad. Dabei konzentriert man sich auf Produktnischen und liefert exzellenten Service mit Vorreiter-Rolle. Anders als fast alle Agenten mit breitem Produktangebot ist Nexus dabei vollkommen unabhängig und beschreibt sich dabei gern als „virtuelle Versicherungsgesellschaft“.

Nexus CIFS ist einer der führenden britischen Kreditversicherungs-Spezialisten und dazugehörendem Service mit einem Umsatz von 40 Mio GBP im „Whole Turnover“ und „Single Buyer“ Geschäft.

Die Nexus Gruppe bietet 15 verschiedene Versicherungs-Spezialprodukte an, mit insgesamt 23 Versicherern im Hintergrund. Die Angebotspalette umfasst Finanz Produkte, Warenkredit, Unfall & Krankenversicherung, Bürgschaften, Reise, Eigentum, versteckte Mängel, Schiffahrt und Cyber.

Einzelheiten über Spezialversicherungen von Nexus finden Sie unter: www.nexusunderwriting.com/products

Jüngste Entwicklungen zeigen die Wachstums-Strategie der Gruppe:

Juni 2017: Nexus erwirbt Vectura Underwriting, einen Lloyd´s Coverholder, von Aquila Underwriter LLP. Vectura Underwriting ist Spezialist in Seefracht Versicherung und Rückversicherung mit weltweitem Fokus auf ATA Carnet Markt.

November 2016: Nexus Claims wird gegründet und bietet umfangreichen Schadenservice für ihre Versicherungs-Partner, mit erstklassigem und langfristigen Dienstleistungen, auch für Makler und deren Kunden.

Dezember 2015: Nexus erwirbt Millstream Underwriting Ltd. aus London, einen unabhängigen Agenten aus dem Reise-Unfallbereich und der Krankenversicherung, hauptsächlich aus dem B2B-Bereich.

November 2015: Gründung der Nexus Underwriting Asia (HK), die der Erweiterung der Verfügbarkeit von Nexus Produkten aus London dient. Weitere Produkte werden in 2017 dazukommen.

August 2015: Nexus erwirbt EBA Insurance Services und erweitert damit seine Produkt Palette um Bürgschaften, Sicherheiten und Versicherungen aus dem Kunst Bereich, sowie Absagen von Veranstaltungen etc.

Weitere Infos unter: www.nexusunderwriting.com

Pressemeldung, London, 17.07.2017

PR Contact
Roddy Langley, Lysander PR Limited
roddy@lysanderpr.com
+ 44 07740 633 296

Die NEWS werden redaktionell bearbeitet von:

 Detlef Heydt

Fach- und  Spezialmakler für Kreditversicherung, Factoring, Einkaufsfinanzierung, Auftragsfinanzierung und Beteiligungskapital für den Mittelstand. 

Betreiber eines Internetportal für das Forderungs- und Finanzierungsmanagement und alternative, bankenunabhängige Finanzierungen im deutschsprachigen Raum. 

Sie haben Fragen? Unsere Kommunikationsdaten sind auf den Webseiten hinterlegt.

. . . sprechen Sie uns an!


So erreichen Sie uns:

Fon: +49 (0) 6023 | 947766 - 0

eMail-Kontakt/Call-Back 

   - Adressen



ATEVIS-SERVICES

Newsletter

Newsletter 
Informationen über neue Produkte und Markteilnehmer 

. .. anmelden.



ATEVIS-DIENSTE

FactoringBörse

  • EinzelDebitorenFactoring - EDF



    Verkauf aller Forderungen eines ausgewählten Debitors im 
    Ausschreibungsverfahren

    FactoringBörse anmelden

Factoring-Direkt

  • Anfrage stellen 
    Mit wenigen Klicks zu Ihrem individuellen
    Factoringangebot 

Bürgschaften

Kreditversicherung

Wirtschaftsauskunft


Anzeige

Österreich | Factoring
Cash ab 50.000 EUR Jahresumsatz

Sie haben Interesse, bitte Kontaktaufnahme.

Anfechtungsversicherung



Sie haben Interesse, bitte hier klicken.

Cyber- Policy - Cyber-Versicherung:

Sie haben Interesse bitte hier klicken.

Österreich | Garantieversicherung
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Bürgschaften 
Sie haben Interesse, bitte 
hier klicken.

Avalbedarf bis 2 Mio. EUR

Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Avale online bestellen
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Einkaufsfinanzierungab 50 Tsd. EUR
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

B2B - B2C: Zahungsgarantie | Shop-Lösungen
Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Kreditversicherung
öffentliche-rechtliche Auftraggeber jetzt möglich 

MietKautionsversicherung - MietAval

Sie haben Interessen, bitte hier klicken.



ATEVIS-SERVICES

News

Der Welthandel wird 2017 und 2018 voraussichtlich nur halb so stark wachsen wie vor der Finanzkrise.

Weiterlesen

Für die Lieferanten und Dienstleister der fleischverarbeitenden Industrie in Deutschland ist die Gefahr von Zahlungsausfällen in den vergangenen...

Weiterlesen

07. Oktober 1917. Start der (Waren-) Kreditversicherung in Deutschland

100 Jahre EULER HERMES DEUTSCHLAND - Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen

Neue Standorte in Bulgarien und Rumänien: Kreditversicherer Atradius baut internationale Präsenz weiter aus.

Weiterlesen

Deutschland überholt die Türkei. Auch Polen und Bulgarien verzeichnen starken Verzugsanstieg.

Weiterlesen

Schon verspätete Zahlungen von Kunden können Unternehmen in Liquiditätsprobleme bringen.

Weiterlesen

ATEVIS Lösungen